Google Ads
Google Ads - früher Google Adwords, bietet die Zielgruppen-genaue Werbung für die Google Suche an. Bei der Google Suche gibt es die sog. organischen Ergebnisse, die Google aufgrund des Suchalgorithmus als beste Ergebnisse ausgibt und die „Anzeigen“-Ergebnisse. Diese bezahlten Anzeigen werden über Google Ads erstellt. Hierbei wird nicht für die „Impression“ (Anzeige einblenden) bezahlt, sondern nur bei einem Klick auf die Webseite. Die Kosten für einen Klick können sich ändern und variieren je nach Beliebtheit des Keywords (Schlüsselwortes).
Gutes Design ist auch zum günstigen Preis möglich. Dank optimaler Unterstützung durch neueste Webdesign-Software, ist gutes Homepage-Design in kürzester Zeit möglich... ...mehr
Arteda Webdesign Schwalbenstr. 7/3 70794 Filderstadt Tel. (0711) 22669625 E-Mail: info@arteda.de
... hat meine Homepage professionell mit viel Kreativität zu meiner größten Zufriedenheit relauncht. Mir hat besonders gut gefallen, wie meine Vorstellungen sofort erfasst und umgesetzt wurden... ...mehr
Tipps und Infos zu Internet & Co. Surftipps, wichtige Nachrichten für Webseiten-Besitzer, hilfreiche Webseiten... ...mehr
Google Ads
Lexikon
Google Ads - Kampagne anlegen Im Rahmen einer Google Ads Kampagne wird festgelegt, bei welchen Begriffen die Domain (Web-Adresse) gezeigt werden soll. Zudem kann ein Tages-Budet (z. B. 5 Euro) festgelegt werden, oder auch Tageszeiten bestimmt werden, an denen die Zielgruppe erfahrungsgemäß am Computer sitzt.
Google Ads - Keywords wählen Gute Keywords sind Basis der Google Kampagne. Oft haben sich gut gewählte Keyword-Ketten bewährt (z. B. Choaching für Führungskräfte), damit die Zielgruppe genau angesprochen wird. „Führungskräfte“ allein wäre zu ungenau. Gerne unterstützen wir Sie bei der Erstellung eine Google Ads Kampagne. KONTAKT >>

Arteda Webdesign auf Social Media

Wissenswertes rund um Webseiten, Internet & Co. Bleiben Sie gut informiert!
Arteda Blog Sylvia Nikolaou bei Xing Arteda Webdesign bei Facebook
Google Ads
Google Ads - früher Google Adwords, bietet die Zielgruppen-genaue Werbung für die Google Suche an. Bei der Google Suche gibt es die sog. organischen Ergebnisse, die Google aufgrund des Suchalgorithmus als beste Ergebnisse ausgibt und die „Anzeigen“- Ergebnisse. Diese bezahlten Anzeigen werden über Google Ads erstellt. Hierbei wird nicht für die „Impression“ (Anzeige einblenden) bezahlt, sondern nur bei einem Klick auf die Webseite. Die Kosten für einen Klick können sich ändern und variieren je nach Beliebtheit des Keywords (Schlüsselwortes).
Gutes Design ist auch zum günstigen Preis möglich. Dank optimaler Unterstützung durch neueste Webdesign-Software, ist gutes Homepage-Design in kürzester Zeit möglich... ...mehr
Arteda Webdesign Schwalbenstr. 7/3 70794 Filderstadt Tel. (0711) 22669625 E-Mail: info@arteda.de
... hat meine Homepage professionell mit viel Kreativität zu meiner größten Zufriedenheit relauncht. Mir hat besonders gut gefallen, wie meine Vorstellungen sofort erfasst und umgesetzt wurden... ...mehr
Tipps und Infos zu Internet & Co. Surftipps, wichtige Nachrichten für Webseiten-Besitzer, hilfreiche Webseiten... ...mehr
Google Ads
Lexikon
Google Ads - Kampagne anlegen Im Rahmen einer Google Ads Kampagne wird festgelegt, bei welchen Begriffen die Domain (Web-Adresse) gezeigt werden soll. Zudem kann ein Tages-Budet (z. B. 5 Euro) festgelegt werden, oder auch Tageszeiten bestimmt werden, an denen die Zielgruppe erfahrungsgemäß am Computer sitzt.
Google Ads - Keywords wählen Gute Keywords sind Basis der Google Kampagne. Oft haben sich gut gewählte Keyword-Ketten bewährt (z. B. Choaching für Führungskräfte), damit die Zielgruppe genau angesprochen wird. „Führungskräfte“ allein wäre zu ungenau. Gerne unterstützen wir Sie bei der Erstellung eine Google Ads Kampagne. KONTAKT >>

Arteda Webdesign auf Social Media

Wissenswertes rund um Webseiten, Internet & Co. Bleiben Sie gut informiert!
Arteda Blog Sylvia Nikolaou bei Xing Arteda Webdesign bei Facebook